Socken und Training

Wie Mann das Täglich Brot beim Anziehen seiner Dailybread-Socken abtrainiert

Bei welchen alltäglichen Aktivitäten werden wie viele Kalorien verbraucht? Mann wird überrascht sein, welche interessanten Zahlen Dailybread herausgefunden hat. Plus: zusätzliche Mini-Workouts für den Alltag.

Der Herbst hat langsam aber sicher Einzug gehalten. Und mit ihm auch das typische nasskalte Wetter. Da ist es schwierig, sich für sportliche Aktivitäten im Freien zu motivieren. Damit das T-Shirt trotzdem weiterhin gut sitzt, präsentiert Dailybread das perfekte Workout für verregnete Tage. Welches teilweise sogar ganz unbewusst und alltäglich absolviert wird.

Im Alltag mit T-Shirts und Co. Kalorien verbrennen

Waschen, Rasieren, Zähneputzen – die Morgenroutinen eines jeden Mannes. Doch wer hätte gedacht, dass ein 75 Kilo-Mann nach 30 Minuten Körperpflege rund 75 Kilokalorien verbrannt hat? Mit 25 Kilokalorien pro 10 Minuten schlägt das morgendliche An- und abendliche Ablegen der geliebten Dailybread-Socken zu Buche.

Perfekt zurecht gemacht heißt es dann: Auf zur Arbeit! Mit dem Auto oder Fahrrad? Wenn es das Herbstwetter zulässt auf jeden Fall Fahrrad! Denn auf einem 20 minütigen Weg werden ganze 100 Kilokalorien verbraucht. Für verregnete Tage hält Dailybread eine gute Alternative parat. Denn diverse Haushaltstätigkeiten sind wahre Kalorienkiller. Staubsaugen zum Beispiel: Dabei werden in 30 Minuten rund 130 Kilokalorien verbrannt. Und auch beim Fenster putzen, Aufräumen oder Zusammenlegen von Dailybread-T-Shirts schmelzen die Pfunde.  

Nach getaner Arbeit hat Mann sich sein Täglich Brot wirklich verdient! Der Kalorienverbrauch von 30 Minuten Kochen liegt übrigens bei immerhin 75 Kilokalorien. Beim Essen wurde ordentlich zugeschlagen? Dann empfiehlt es sich, dass Geschirr per Hand abzuwaschen. Denn so lassen sich weitere 75 Kilokalorien pro 30 Minuten verbrennen. Besser früher als später heißt es dann: Ab ins Bett! Denn auch im Schlaf werden Kalorien verbraucht. In 8 Stunden immerhin 540.

Zusätzliches Workout für perfekt sitzende Underwear

Mit ein paar einfachen Übungen lassen sich während den alltäglichen Routinen zusätzliche Kalorien verbrennen. Der Wecker klingelt – was nun? Entweder: den Wecker 10 Minuten weiterstellen und liegen bleiben. Oder mit folgender Übung fit in den Tag starten: Im Bett auf den Bauch legen und dabei die Arme unter dem Kopf verschränken. Dann Arme, Kopf und Rumpf ungefähr 10 Zentimeter anheben und diese Position für 20 Sekunden halten. Bereits mit 2 Wiederholungen werden der Rücken gestärkt und zusätzliche Kalorien verbraucht.

Fürs Zähneputzen bieten sich gleich mehrere Mini-Workouts an. Eine Variante für stramme Waden: Auf den Fußballen stellen und dann mit den Fersen auf- und abwippen. Sehr effektiv für Oberschenkel und Po sind außerdem klassische Kniebeugen. Auch diese lassen sich prima mit dem Zähneputzen kombinieren. Dritte Möglichkeit: Vor dem Waschbecken in die Hocke gehen und so ca. 2 Minuten verweilen.

Egal ob beim Kaffeekochen, Warten auf den Bus oder Telefonieren. Folgende kinderleichte Übung kann in verschiedenen Alltagssituationen ausgeführt werden. Dazu einfach den Po anspannen, 10-15 Sekunden halten und so oft wie möglich wiederholen. Unauffällig und effektiv – und damit wunderbar für den Alltag geeignet!

All diese Tipps und Tricks sorgen dafür, dass Mann in seinen Dailybread-Boxershorts eine gute Figur macht. Belohnen Sie sich für Ihre alltägliche Leistung! Mit einem Unterhosen-Abo von Dailybread.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.